Hostingumgebung auf ArcGIS Server 9.3.1

updateEigentlich wurde unsere ArcGIS Server Hostingumgebung bereits vor einigen Wochen auf die ArcGIS Server Version 9.3.1 angehoben. Aufgrund verschiedener drückender Aufgaben komme ich erst heute dazu, diese Neuigkeit zu posten.

Der Upgrade auf ArcGIS 9.3.1 erfordert kein Deinstallieren von ArcGIS 9.3. Nachdem zuerst die neueste Version des Windows Installer eingespielt wurde, hat der ArcGIS Server Upgrade direkt vom Datenträger (CD) auf unserem Windows Server System reibungslos funktioniert. Alle bereits eingerichteten Anwendungen laufen fehlerfrei. Die Installation dauerte ca. 1 Stunde, wovon mindestens 15 Minuten für die letzte Sekunde im Installationsfenster gebraucht wurden 🙂 Da sich das API für Geodatabases und MapDocuments zwischen ArcGIS 9.3 und ArcGIS 9.3.1 nicht verändert hat, ist das Bearbeiten mit gemischten ArcGIS Desktop Versionen unterstützt.

Optisch hat sich zwischen der Version 9.3 und 9.3.1 nicht verändert. Hier ein Praxisbeispiel: http://webgis.timisflood.net/

Weitere Informationen zur neuen Version (What’s New in ArcGIS 9.3.1): http://www.esri.com/software/arcgis/whats-new/index.html

Das könnte dich auch interessieren...